iSpyoo

ispyoo-logo
Die Neuerungen in der Technologie, um genau zu sein: Kommunikationstechnologie haben nicht nur positive Seiten, sondern gerade für Eltern und Arbeitgeber auch deutliche negative Punkte, für die einige schon den Preis zahlen mussten. Mittlerweile hat fast jedes Kind ein Smartphone oder ein mobiles Gerät mit dem es im Internet surfen kann. Das macht es für Eltern fast unmöglich zu kontrollieren, was die Kinder treiben, wo sie sich aufhalten und wer überhaupt ihre Freund sind. Überwachungs-Apps und Dienste wie iSpyoo haben dieses Problem effektiv und effizient gelöst. Schauen wir uns diese großartige App mit ihren Vor und Nachteilen nun genauer an.
Downloaden

Installation und Programmstart

Es benötigt nur wenige Minuten und physischen Zugriff auf das Zielgerät um die Installation durchzuführen. Nach der Installation brauchen Sie keinen weiteren physischen Zugriff mehr, sondern können das Programm aus der Ferne über ein Web-Portal steuern, welches man beim Kauf der Software mit dazu bekommt.

Kompatibilität

Kompatibilität ist nicht der stärkste Punkt von iSpyoo, da es nur auf iOS und Android Geräten funktioniert. Dazu kommt, dass die iOS Geräte gejailbreakt sein müssen. Da die wenigstens Leute ihr iOS jailbreaken ist iSpyoo für viele nutzlos.

Hauptmerkmale

  • Anrufüberwachung
  • Nachrichtenüberwachung
  • E-Mailüberwachung
  • IM-Überwachung
  • Überwachung von sozialen Netzwerken
  • Standortüberwachung
  • Zugriff auf Multimedia Dateien

Standortüberwachung

Eine Funktion zur Standortüberwachung ist ein „Muss“ bei Überwachungssoftware, denn Eltern wollen wissen, wo genau ihr Kind sich aufhält. Diese Funktion nutzt das GPS das Zielgeräts aus um Ihnen die genaue GPS Position mitzuteilen. Außerdem können Routen aufgezeichnet werden um festzustellen, wo überall das Kind sich letzte Nacht aufgehalten hat. Diese Funktion hilft Eltern genau darüber informiert zu sein, wo die Kinder sich aufhalten ohne in ihre Privatsphäre einzudringen.

Andere Funktionen

iSpyoo bietet alle grundlegenden Funktionen die man in einer Überwachungs-App braucht um für die Sicherheit der Kinder oder Ihres Unternehmens zu sorgen. Wie alle anderen Überwachungs-Apps die es auf dem Markt gibt bietet iSpyoo Anruf, Nachrichten, E-Mail, IM und soziale Netzwerke Überwachung. Administratoren können außerdem Fotos, Videos und andere Multimedia-Dateien auf dem Zielgerät über das Web-Portal ansehen.

Kosten

iSpyoo hat 3 verschiedene Pakete die mit verschiedenen Preisen und Funktionen versehen sind. Diese sind Standard, Premium und Gold. Als Nutzer kann man sich ein Paket aussuchen, welches seinen Vorstellungen von Preis und Funktionen entspricht. Das Standard-Paket kostet für einen Monat $17, für drei Monate $45 und für sechs Monate $70. Das Premium-Paket gibt es für $23 pro Monat. Schließt man das Paket für einen längeren Zeitraum ab, kostet es natürlich weniger pro Monat.

Fazit

iSpyoo ist eine gute App und kommt mit hilfreichen Funktionen wenn es darum geht Ihre Kinder oder Ihr Unternehmen zu schützen. Leider hat es auch Nachteile wie die wenigen unterstützten Geräte. Das macht es schwer für Leute die eine Überwachungslösung für mehrere verschiedene Geräte suchen.

Hinterlasse eine Antwort